Dein erstes Schuljahr am MPG

So könnte dein Stundenplan in der 5. Klasse am MPG aussehen. Bestimmt hast du im Stundenplan Fächer entdeckt, die du aus der Grundschule kennst. Andere Fächer sind für dich aber auch ganz neu und du bist bestimmt sehr gespannt darauf, zu erfahren, was du in diesen Fächern lernen kannst.

 

  • Lernen lernen: Gleich zu Beginn in Klasse 5 steht das Fach „Lernen lernen“ für ein halbes Jahr in deinem Stundenplan. Dort lernst du, wie man sich die Zeit bei den Hausaufgaben einteilt, wie man sich auf Klassenarbeiten vorbereitet und vieles mehr, was für das gute Arbeiten am Gymnasium wichtig ist.
  • Medienkunde: Neuen Medien begegnest du täglich – in der Schule aber natürlich auch überall sonst in deinem Leben. Im Fach Medienkunde lernst du diese Medien kennen, lernst mit ihnen zu arbeiten und erfährst, wie du sie sicher nutzen kannst.

• Gesangskonzept: Wenn du gerne singst, dann solltest du
dich unbedingt beim Gesangskonzept anmelden. Die
Anmeldung hat keinen Einfluss auf die Bildung der neuen
Klassen und du kannst daher bei deiner Anmeldung am MPG
auch Wunsch-Klassenkameraden angeben, die nicht am
Gesangskonzept teilnehmen. Teilnehmer des
Gesangskonzepts haben in Klasse 5 und 6 eine zusätzliche
Stunde Musik. In allen 3 Stunden wird besonderen Wert auf
die Ausbildung und Entwicklung deiner Stimme gelegt und alle
Beteiligten haben viel Freude beim gemeinsamen Singen. Natürlich wird das Erlernte und Geübte auch immer wieder bei Konzerten, Musicals oder an anderen Stellen vorgeführt. Alle anderen Schüler, die nicht am
Gesangskonzept teilnehmen, haben in der Woche zwei ganz normale Musikstunden, so wie du diese von der
Grundschule kennst.

• Sportkonzept: Das MPG ist eine sportliche Schule! In Klasse 5 und 6 hast du 4 Sportstunden (an 3 Tagen)
Neben Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, Volleyball, Turnen und Leichtathletik steht ein
regelmäßiges Training deiner Ausdauer, Kraft und Koordination auf dem Programm. Gemeinsam nehmen
wir am Nürtinger Stadtlauf teil, führen Ballsportfeste durch und am Ende der 5. Klasse finden die
Bundesjugendspiele statt. Die Verteilung der Sportstunden auf drei Wochentage soll dabei helfen, dass dein
Stundenplan an mehreren Stellen durch Sport und Bewegung aufgelockert ist und dir so das Lernen und
Arbeiten in den anderen Fächern leichter fällt.

Im Verlauf deines weiteren Schullebens kommen immer mehr neue Fächer dazu. Bei uns am MPG kannst du
außer Englisch noch Französisch, Latein und Italienisch lernen. In Klasse 8 entscheidest du dich für ein neues
Hauptfach. Hier hast du die Auswahl zwischen Italienisch, NWT (Naturwissenschaft und Technik), IMP
(Informatik, Mathematik, Physik) oder Sport.